In Steinsdorf

anlässlich des Dorffests am 05. Juni spielten wir zum Frühschoppen im Festzelt.
Bei Sonneschein und guter Laune fanden sich schon um die Mittagszeit zahlreiche Gäste ein, um unsere Musik zu hören.
Dabei gab es reichlich Essen und Trinken. Das trug sicherlich nochmals zur gemütlichen Stimmung bei.

Als der Schmied und sein Geselle dann auf dem Amboß den Rhythmus zur Amboß-Polka klopfte,
gerieten die Besucher geradezu in Verzückung. Offenbar gab es das in Steinsdorf noch nicht.

Auch der Gesang von Herbert, zum ersten Mal bei einem unserer Auftritte, begeisterte die Gäste.
Es erklangen zudem neben traditioneller böhmischer Blasmusik auch vogtländische Weisen
und das ein oder andere Stück Unterhaltungsmusik. Insgesamt ein rundum gelungener Auftritt.